Das Wort Psychotherapie setzt sich aus Psyche= Seele und Therapie= Dienen, Heilen, Pflegen zusammen.
In meinem Verständnis  sehe ich mich vor allem als Begleiterin auf dem individuellen Weg des Einzelnen zum „heil“ werden.

Mein Fokus liegt vor allem darin, dich darin zu unterstützen, die Quellen deiner Selbstheilung wieder zu erschließen. Ich glaube, dass der „innere Heiler/ die innere Heilerin“ in jedem von uns am Besten weiß, was gut und richtig für uns ist. Wir haben oft nur den Zugang und auch das Vertrauen in unsere Intuition verloren.

 

 

 

Therapie

Im wesentlichen arbeite ich mit Hilfe meiner Intuition und biete wertschätzendes Zuhören, Impulse, Fragen und verschiedene Erfahrungsräume an.

Das sind zum einen die Seelenbilder, die auch ein guter Einstieg in ein Coaching sein können und die Ausdrucksmaltherapie.

Meine Erfahrung zeigt, dass das Unterbewusstsein – man könnte es auch die innere Weisheit, den inneren Heiler/ die innere Heilerin nennen, uns mit genau den Bildern beschenkt, die in der aktuellen Situation weiterhelfen und zu individuellen Lösungsmöglichkeiten führen können. Das kann beim Ausdrucksmalen geschehen oder auch in der Hypnotherapie.
Um Menschen leichter an ihre eigenen inneren Bilder zu führen, nutze ich Elemente der Hypnotherapie nach Milton Erikson. Der Trance Zustand ermöglicht einen leichteren Zugang zur eigenen inneren Bilderwelt. Wir begeben uns gemeinsam auf eine „Reise“ zur Quelle deiner Selbstheilung.
Du selbst (bzw. dein Unterbewusstsein) bestimmst in deinem Tempo, welche Themen du angehen und mit welchen inneren Bildern du arbeiten möchtest.

Komplexe und schwierig empfundene Situationen können so aus einem ganz neuen Blickwinkel erlebt werden.

 

Therapeutische Gruppenerlebnisse biete ich bei den offenen Ausdrucksmalgruppen und beim heilsamen Singen- dem SingSang.

 

Ich wende mich im Wesentlichen an Menschen, die sich eine Begleitung in herausfordernden Lebenssituationen wünschen. Das können z.B. Partnerschaftsprobleme, Depressionen und Ängste sein.

Auch Menschen, die wieder mehr in Kontakt mit ihren Gefühlen kommen  oder ihr kreatives Potential kennen lernen möchten, sind bei mir gut aufgehoben.

Vor allem liegt es mir am Herzen, Menschen dabei zu begleiten, zurück zu ihrer Selbstliebe und Selbstwertschätzung zu finden und den Mut zu entwickeln ihre Gaben und Talente in die Welt zu tragen.

 

 

Coaching

In manchen Lebenssituationen tut es einfach gut eine Begleitung an der Seite zu haben, die einem die Möglichkeit gibt, zu reflektieren und sich selbst zuzuhören. Nichts anderes ist Coaching. Ein Coach kann helfen zu strukturieren, eine Rückmeldung geben, Fragen stellen und einfach „nur“ zuhören.

Mir ist beim Begleiten vor allem ein wertschätzender Blickwinkel und das Zuhören sehr wichtig.

Coaching funktioniert auch besonders gut am Telefon.

 

 

Eine Behandlung von 60 Minuten kostet 60€.